Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen

Passauer Politiktage

Universität Passau, 23.05.2018 – 20.00h

Thema: Bröckelnde Bündnisse – (Ohn)Macht von EU und NATO

Teilnehmer Podiumsdiskussion:

  • Moderation: Prof. Dr. Stahl (Universität Passau)
  • Brigadegeneral Helmut Dotzler
  • Dr. Alexander Neu (Die Linke)
  • Prof. Dr. Mathias Jopp (Institut für europäische Politik)
Internationale Konferenz des Schillerinstituts

Bad Soden/Taunus, 30.06. – 01.07.2018

Thema: Eine Friedensordnung auf der Basis der Entwicklung der Nationen

Vortrag: “Interessenmonster – Demokratie, Menschenrechte und andere Heucheleien” – Oberstleutnant a.D. Ulrich Scholz (Berater/Autor Sicherheits- und Verteidigungspolitik)

 

Bisherige Veranstaltungen

 

Sonntag, 03.12.2017  15.00 – 16.30h – VHS Henstedt-Ulzburg

Schule – Wie sie ist, und wie sie sein sollte

Kinder, die nicht geliebt werden, werden Erwachsene, die nicht lieben. – Pearl S. Buck

———————————————————————————————————

Sonntag, 05.11.2017  15.00 – 16.30h – VHS Henstedt-Ulzburg

Einen Frieden der Mutigen – Algerien 1958 – Syrien 2017

—————————————————————————————-

Sonntag, 24.09.2017  15.00 – 16.30h – VHS Henstedt-Ulzburg

Menschliche Inkompetenz –   Ursache Nummer 1 für Kriege, Katastrophen und Krisen der Neuzeit

——————————————————————————————————————————–

Sonntag, 11.6.2017  15:00 – 16:30 Uhr – VHS Henstedt-Ulzburg – Vortrag mit Diskussion

Das Verdun-Syndrom – Wenn die Strategie Menschen frisst

————————————————————————————————————–

Sonntag, 7.5.2017  15:00 – 16:30 Uhr – VHS Henstedt-Ulzburg – Vortrag mit Diskussion

Interessenmonster – Demokratie, Menschenrechte und andere Scheinheiligkeiten

————————————————————————————————————–

Sonntag, 5.3.2017  15:00 – 16:30 Uhr – VHS Henstedt-Ulzburg  – Vortrag mit Diskussion

Krieg – eine Pathologie des Westens

————————————————————————————————————–

25./26. Juni 2016

Vortrag

Krieg – Eine Pathologie des Westens

Internationale Konferenz des Schiller-Instituts
Best Western Hotel
Berlin-Steglitz

———————————————————————-

Vortrag mit Diskussion

Mythos “Air Power” – Kann man durch Bombardements Kriege gewinnen?

  1. Dezember 2015 – 09.30h
    Aula – Carolinum Gymnasium
    Ansbach

Presse Feedback

———————————————————————-

Vortrag mit Diskussion

Mythos “Air Power” – Kann man durch Bombardements Kriege gewinnen?

  1. November 2015 – 14.30h
    Aula – Elsensee Gymnasium
    Quickborn

Presse Feedback

———————————————————————-

Vortrag mit Diskussion für Eltern und Lehrer. – Informationen, Tipps und Tricks für den alltäglichen Umgang mit dem Internet.

„Das Internet in der Familie – Freiheit wischen Segen und Bedrohung.“

  1. Juli 2015 – 14.30h
    Aula – Elsensee Gymnasium
    Quickborn

Presse Feedback

———————————————————————-

Emotionstraining für Lehrer und Schüler – Ein Pilotprojekt zwischen der Schauspielschule Open Acting Academy(OAA) aus Hamburg und der Geschwister-Scholl Stadtteilschule in Hamburg-Osdorf.

PEMEmotionen, Schlüssel zu Lernkultur und Zusammengehörigkeitsgefühl  

08.05. – 19.06.2015

Geschwister-Scholl Stadtteilschule Hamburg-Osdorf

———————————————————————-

Simulationsdemonstration zum Thema “Veränderungsmanagement” – Eine Kooperation der Firma WORKZ aus Kopenhagen und der Schauspielschule “Art-Connects” aus Hamburg.

WALLBREAKER – Veränderung im Spannungsfeld von Kopf und Emotion

  1. Dezember 2014

Satellite Office
Neuer Wall 10
Hamburg

———————————————————————-

Vortrag mit Diskussion im Rahmen der Hochbegabten-Förderung

“Luftstreitkräfte , Geldfresser – sinnlos – gefährlich?”
Bilder, Geschichten und Fragen um das Flugzeug als militärisches Mittel zur Durchsetzung politischer Ziele

01. Oktober 2013 – 09.40h
Aula Gymnasium Harksheide
Norderstedt

———————————————————————-

Vortrag mit Diskussion im Rahmen einer Zeitzeugenkonferenz

“Die Bedeutung der Luftaufklärung in der NATO im Kalten Krieg”

14. September 2013 – 10.15h
Konferenzzentrum Luftfahrtmuseum Finowfurth
Finowfurth

———————————————————————-

Vortrag mit Diskussion im Rahmen der Hochbegabten-Förderung

“Strahlflugzeugführer/-in der Bundeswehr – Mehr als nur ein Beruf”
Autobiografische Präsentation eines Berufsbildes

05. März 2013 – 09.40h
Aula Elsensee-Gymnasium
Quickborn

———————————————————————-